Hardcore tapering

So extrem wie in dieser Woche habe ich noch nie getapert. O.k, ganz freiwillig war das nicht, denn die Viren haben mich befallen und flach gelegt. Daher habe ich die ganze Woche nichts machen können und war richtig krank… Am Mittwoch habe ich gedacht ich könnte schon einen lockeren Lauf wagen, aber weit gefehlt, das ging noch gar nicht, stattdessen habe ich mir den Oberschenkel dicht gelaufen und von der Massage danach jetzt zwar wieder einen lockeren Muskel, dafür aber auch einen dicken blauen Fleck.

Heute ging es mir dann zum ersten mal wieder etwas besser und so bin ich locker 90 min auf dem Rad gefahren und am Abend noch 20 min locker gelaufen und das ging dann schon wieder viel besser.

Koffer und Rad sind im Auto verstaut, jetzt fehlen nur noch wir, doch bevor es morgen losgeht gönnen wir uns noch eine Mütze Schlaf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s