Saisonabschluss = Saisonauftakt

Ich bin schon wieder in der Wettkampfvorbereitung. Ja, richtig gehört, mit Hawaii ist die Saison noch nicht beendet. Zumindest aus der Sicht des Trainingsaufbaus. Andersherum könnte man auch sagen es ist schon der Start in die neue Saison.

Auf Hawaii habe ich mich auch aufgrund des guten Zuspruchs einiger entschieden eine Profilizenz zu beantragen – gesagt, getan. Nun gehe ich nach 2 Jahren ersten Schritten im Triathlon einen Schritt weiter und starte in der nächsten Saison als Profi. Das heisst aber auch, dass ich mich neu für Hawaii qualifizieren und kräftig Punkte sammeln muss. Ich werde also mehr Wettkämpfe machen als noch in diesem Jahr. Damit es nicht zu anstrengend wird, fange ich noch in diesem Jahr mit dem Punkte sammeln an und habe mich entschieden in Cozumel (Mexiko) noch einen Ironman zu machen.  Es sind nicht die allerbesten Bedingungen auf dem Weg dorthin, aber ich hoffe ich werde trotzdem ein gutes Rennen machen. Leider kann ich erst kurzfristig anreisen und bin gespannt, wie ich die Akklimatisierung bewältige.

Jetzt bleiben noch gut 3 Wochen Training bei Kälte und Regen, die gute Laune und den Spaß am Training kann mir das Wetter aber nicht  nehmen!

Jetzt muss ich nur noch in der Startliste geführt werden, dann wird alles gut (zum Glück gibt es Anmeldebestätigungen).

Bis dahin, Astrid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s